FANDOM


Kapitän Jeffery "Jeff" Manning war der Ehemann von Dr. Natalie Manning und der Vater ihres Sohnes Owen Manning. Er war KILOD in Afghanistan im Februar 2015, etwa 8 Monate vor Beginn der Serie.

Biografie Bearbeiten

Jeffs Eltern ließen sich scheiden, als er drei war. Sein Vater heiratete erneut und zog nach Arizona.

Er war bis zu seinem Tod mit Natalie Manning verheiratet und diente in den Army Rangers. Natalie war zum Zeitpunkt seines Todes schwanger, aber es ist unbekannt, ob Jeff von der Schwangerschaft wusste.

Während "Auszahlung" verliert Natalie ihren Ehering und Panik. Sie kollabiert, nachdem sie ein kardiales Ereignis erlitten hat, und diagnostiziert wird ein Zustand, der umgangssprachlich als "Syndrom des gebrochenen Herzens" bezeichnet wird, verursacht durch ausgedehnte Trauer. In derselben Episode geht sie auf Anregung ihrer Schwiegermutter Helen zu seinem Grab und überlässt ihm den Ehering.

Jeff wurde während der Operation Enduring Freedom im Februar 2015 getötet. Er war 38 Jahre alt und starb 1976 oder 1977.